Asterisk Telefonanlage - keine teure Hardware und langfristige Verträge

Mit Asterisk Telefonanlage kann Ihr Unternehmen endlich weg von Telefonanlagen mit teurer Hardware und langfristigen Verträgen. Wenn Sie die neue VoIP Telefonanlage in der Cloud mit monatlicher Kündigung installieren, vermeiden Sie auch die Anschaffungskosten und das finanzielle Risiko von defekter Hardware. Bei einem Ausfall kann die letzte Datensicherung einfach auf eine neue Virtuelle Maschine ausgerollt werden und mit wenigen Korrekturen läuft Ihre Asterisk Telefonanlage wieder. Damit entfallen Wartezeiten auf Hardware Ersatzeile und der Aufwand ihrer Installation, wie das bei herkömmlichen Telefonanlagen üblich war.

 

Ausländische Telefonnummern in eigener Telefonanlage

Im Unterschied zu gemieteten Cloud VoIP-Telefonanlagen, die Ihnen das Nutzen der Voice Telefontarife des Anbieters aufzwingen, haben Sie mit einer eigenen Asterisk Telefonanlage die Möglichkeit, beliebige VoIP Anbieter zu nutzen und mehrere unterschiedliche Anbieter aus verschiedenen Ländern zu bündeln. So kann Ihr Unternehmen den Kunden Support mit einer Inland-Telefonnummer bieten, oder mit Geschäftspartnern günstig kommunizieren.

 

Cloud Telefonanlage und Mitarbeiter im Home-Office

Mit einer entsprechenden Konfiguration kann ein Bürotelefon irgendwo auf der Welt an das Internet angeschlossen werden und nimmt ohne zusätzliche Installation oder sonstige Einrichtung sofort die Verbindung mit Ihrer Asterisk Telefonanlage auf. Die Voice Daten werden sicher verschlüsselt mit individuellen VPN-Schlüsseln. Ein Webinterface bietet dem Mitarbeiter Zugriff auf Funktionen wie seine Anruflisten, Voice-Mail, Statistiken und diverse Konfigurationsmöglichkeiten. So können Mitarbeiter im Home Office oder in zeitlich begrenzten Arbeitsgruppen, Freelancer oder externe Berater ohne Installation schnell in die Unternehmenskommunikation vollständig eingebunden werden. Der Zugriff auf diverse Funktionen über das Webinterface reduziert die Anzahl der Anfragen an den Support und macht Ihre Mitarbeiter flexibler.

 

VoIP-App auf Smartphones

Auf Reisen nehmen Sie dank Asterisk Telefonanlagen Ihren Büroanschluss mit. Durch Apps für VPN und Voice-Telefonie können Sie den gesamten Funktionsumfang Ihres Büro-Telefons samt Webinterface mitnehmen. Innerhalb der EU ist das dank neuer Rouming-Regelung sogar kostenlos und außerhalb der EU kostenlos im WLAN. Die entsprechende Einrichtung der VoIP Funktionen kann dank Mobile Device Management unternehmensweit auf alle Geräte automatisiert ausgerollt werden. Es werden sowohl Mobile Apple Geräte wie iPhone, iPad, aber auch iPod touch und MacBook Pro unterstützt. Natürlich lassen sich auch die Android-basierten Geräte und Windows-Computer mit einbeziehen.

 

Asterisk-Telefonanlagen sind universell integrierbar in Ihre IT

Durch Schnittstellen kann die professionelle Asterisk-Telefonanlage in Ihre Unternehmens-IT nahtlos integriert werden. So können zum Beispiel Anrufe Ihrer Kunden automatisiert im CRM-System vermerkt werden und Gesprächsmitschnitte den Vorgängen zugeordnet werden.